1. Skip to Menu
  2. Skip to Content
  3. Skip to Footer
Dienstag, 12 Februar 2013 08:47

Kooperationsvereinbarung zwischen BKH und VPSitex

Ende Januar 2013 trat eine Kooperationsvereinbarung zwischen zwei Spezialisten für Sicherheitstechnik in Kraft. Ab sofort werden alle „Sicherheit in Schulen“ – Projekte der Firma VPSitex Deutschland GmbH durch einen erfahrenen und technischen Sicherheitspartner, der BKH Sicherheitstechnik KG, realisiert.

„Die angehende Kooperation ist für uns eine gute Gelegenheit, starken Vertrieb der VPSitex Deutschland GmbH und technische Voraussetzungen, die die Marke „Emercos“ bietet, in einem Konzept zu vereinen“, betont Patrick Kane, Geschäftsführer der BKH Sicherheitstechnik KG.

Der Bereich „Technische Krisenprävention“ von VPSitex bot in der Vergangenheit ein ganzheitliches und modulares Lösungskonzept zur Krisenprävention Amok für Schulen. Im Zuge der Kopperation der beiden Unternehmen, wird die BKH Sicherheitstechnik KG, die operativen Tätigkeiten zur Sicherstellung bestehender Verträge und offener Aufträge übernehmen und den hohen Standard der bisherigen Leistungen von VPSitex fortführen. Die Firma BKH bietet bereits ein Gefahren-Reaktions-System der Marke Emercos an und besitzt auf diesem Gebiet eine jahrelange Erfahrung. Somit können die Kunden der VPSitex GmbH in Bereichen Krisen-Management, mechatronische Sicherheit in Klassenzimmern und Amokalarmierung weiterhin professionell beraten und unterstützt werden.

„Die Kooperation ermöglicht, das vorhandene Angebot am Markt bestens zu decken. Durch die technische Unterstützung und Erfahrung der BKH Sicherheitstechnik können alle Anforderungen im Bereich Amokalarmierung erfüllt werden.“, so Ulf Stremmel, Vertriebsleiter der VPSitex Deutschland GmbH.

Weitere Informationen finden Sie unter www.bkh-sicherheit.de