1. Skip to Menu
  2. Skip to Content
  3. Skip to Footer

Emercos Pressemitteilungen

Mittwoch, 15 Februar 2012 09:44

EMERCOS TPS Software ermöglicht individuelle Programmierung von Handsendern

Bereits 2011 präsentierte die EMERCOS Alarmierungssysteme GmbH ihr Konzept „Alarmierung auf Knopfdruck“. Im Amokfall kann über Funkhandsender Alarm ausgelöst werden, um eine schnelle interne und externe Alarmierung zu gewährleisten. Die neue Transceiver Programmier Software (TPS) liefert dank individueller Programmierung von Handsender und Funkschnittstelle überzeugende Vorteile.
Das Konzept ist einfach und durchdacht: Jede Person erhält einen per Unikatsnummer eindeutig zugeordneten Handsender. Im Notfall wird durch das Drücken der Taste Alarm ausgelöst und der vordefinierte Notfallplan mit interner (ELA) und externer Alarmierung (Rettungskräfte) eingeleitet. Ein Fehlalarm durch falsche oder versehentliche Bedienung ist dabei nahezu auszuschließen, da die Taste drei Sekunden gedrückt sein muss, bevor ein Signal an die Zentrale übertragen wird.

Dienstag, 22 Mai 2012 09:33

Emercos präsentiert neue Empfangszentrale FAS212 Hybrid

Durch den kombinierten Einsatz verdrahteter und funkbetriebener Module kann bereits bestehende Gebäudetechnik genutzt und damit kostenintensive und bauliche Maßnahmen eingespart werden.
Die Zentrale FAS212 Hybrid ist eine BUS-Zentrale mit Funkanbindung. Die Komponenten sind per Kabel-BUS und optional per Funk einbindbar. Durch das in der Anlage integrierte Bedienteil mit Display ist der aktuelle Status des Systems jederzeit klar ersichtlich. Das integrierte, VDS zertifizierte Wählgerät kann Alarmmeldungen per ISDN, GSM und IP an beliebige Teilnehmer - wie zum Beispiel Wachdienste oder Polizei - übermitteln.

Donnerstag, 02 August 2012 08:28

Mehr Sicherheit am Arbeitsplatz

Nicht nur an Schulen häufen sich Amokläufe, auch in Behörden, Haftanstalten, Psychiatrien und anderen Institutionen nehmen Übergriffe zu. Umso größer ist der Bedarf an Sicherheitssystemen, die eine rechtzeitige Warnung der Mitarbeiter und eine schnelle, einfache Alarmierung von Hilfskräften gewährleisten.
EMERCOS bietet hierfür ein skalierbares und modular aufgebautes Sprachinformationssystem (Emercos SIS) an, das mit den Bedürfnissen des Kunden wächst. SIS-Basic beinhaltet eine Notrufauslösung und die Ansteuerung von Funklautsprechern (FLS)
über verschiedene Komponenten: Funknottaster, Funkwandmelder, Funkhandsender oder Funkschlüsselschalter.

Montag, 10 September 2012 08:01

Neue Schnittstelle zur automatischen Absicherung von Klassenräumen

In enger Zusammenarbeit zwischen der Salto Systems GmbH und der Emercos Alarmierungssysteme GmbH wurde eine Schnittstelle entwickelt, die für Schüler und Lehrkräfte im Krisenfall Amok schnellen Schutz im Klassenzimmer gewährleistet.
Nun ist es möglich, über die Notschließungsfunktion in der Salto Software alle Wireless zu vernetzten, elektronischen Salto XS4-Beschläge sowie LAN vernetzte Wandleser automatisch zu verschließen.
Sobald ein Alarm in der Emercos Software registriert wird, kommuniziert diese mit der Salto Software und alle LAN oder WLAN vernetzen Türen gehen automatisch in die Notschließung. Dies ermöglicht eine schnelle Verriegelung in Notsituationen und sorgt so für die Sicherheit der im Raum befindlichen Personen.

Seite 3 von 3